Samstag, 01. Juni


Hof 2: Adolf-Todt-Str. 12

Ab 14.00 Uhr | Werkgemeinschaft Rehabilitation Wiesbaden e.V.

In diesem Jahr macht uns das Feiern besondere Freude, denn wir werden 40 Jahre jung! Wir laden herzlich ein zu unserem bunten und vielseitigen Programm. Für Leib und Seele ist rundum gesorgt mit Kaffee und Kuchen, vegetarischen und veganen Speisen, unserem Chor, dem Kreativangebot der „Bunten Reiter“ für Kinder & Erwachsene und den zwei phantastischen Bands „Kleanshot & Janet“ und „Ruppert spielt“.

14.00 Uhr: Kaffee und Kuchen, vegane & vegetarische Speisen

14.00–18.00 Uhr: Kreativangebot für Kinder und Erwachsene

15.00 Uhr: Chor der Werkgemeinschaft

15.30–17.30 Uhr: „Kleanshot & Janet“ vereint die Essenz von Folk Rock mit Elementen aus Funk, Pop und Reggae. Live ist Kleanshot bekannt und beliebt für seine Mischung aus bekannten Coversongs aus 50 Jahren Rock- und Popgeschichte und Eigenkompositionen.

18.00–22.00 Uhr: „Ruppert spielt“ zu dritt die Lieblingssongs, Schmunzelstücke, Achtzigerfetzen und Perlen aus Indie, Pop, Reggae und Rock. Die eindringliche Stimme des charismatischen Sängers trägt sicher und weit, berührt tief und verlässt uns nicht ohne das bleibende Gefühl eines warmen Gewitters. Selbst in der kleinen Besetzung klingen die Songs groß und rund. Die fabelhaft besetzte Backingband harmoniert fantastisch und lässt keine Füße stillstehen. „Ruppert spielt“ – zum Nichtsatthören!


Hof 3: Adolf-Todt-Straße 24

Ab 15.00 Uhr | MGV 1841 Rheingold Biebrich am Rhein e.V.

Wir laden Sie herzlich in den Hof des 1876 erbauten Anwesens, welches sich nun mehr als 100 Jahre im Besitz der Fam. Eschbächer und Maurer befindet, ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, den Chor aktiv zu erleben und Spaß am Chorgesang zu finden. Wir bietet an: Nierenspieße, Brat- und Rindswurst, Frikadellen und gekühlte Getränke. Gleichzeitig können Sie „Amba-Art“ mit Kunstobjekten sowie hausgemachte Gelees und frische Bio-Waffeln kennenlernen.

16.00 Uhr: Erster Auftritt des Chores

17.30 Uhr :Zweiter Auftritt des Chores

19.00 Uhr: Die Schulband der Riehlschule „The Birdys“


Hof 4: Am Schloßpark 103

Ab 14.00 Uhr | feilgold - Goldschmiedeatelier Susanne Geiger

An eines der ältesten Bauernhäuser Biebrichs schließt sich die Hofreite von Ellen Boss an mit Werkstätten und Wohnhäusern. Im Hof befindet sich die Goldschmiedewerkstatt feilgold von Susanne Geiger, in die Sie herzlich eingeladen sind. Dieses Jahr werden einige neuen Arbeiten zu sehen sein, eine Hommage ans Bauhaus - Teil II. Im Hof können Sie verweilen und ab 18.30 Uhr Rainer Tiefenbach mit Two And A Box erleben.

18.30 Uhr: „Two And A Box“ spielt erlesene Songs von Zappa bis Aerosmith und allem was dazwischen liegt. Ob gefühlvolle Balladen, knallharte Rockmusik, Neue Deutsche Welle, Oldies oder Gassenhauer zum Mitsingen, es ist alles dabei und möchte gespielt werden.


Hof 5: Am Schloßpark 107

Ab 15.00 Uhr | Rock im Hof – Familie Reeve

Music First! Vier Rock- und Punkbands sorgen mit ihrer Original- sowie Covermusik den ganzen Abend für kreativen und fetzigen Ohrenschmaus! Frisch gezapftes Bier oder ein kühler Schoppen sorgen für die nötige Erfrischung zwischendurch. Dazu erwartet Euch unser „AMERICAN BBQ“, sowie unser lang bewährtes hausgemachtes „CHILI CON CARNE“. Ganz im Sinne des Rockabends: „HOT & SPICY“!

15.00 Uhr:: „Azadeh“ (Rock, Pop, Jazz) Die iranische Sängerin und Songwriterin Azadeh Bahrami spielt verschiedene persische Instrumente wie Santour, Setar und Daf. Mit einer Reihe erfahrener Musiker verwirklicht sie ihre musikalischen Vorstellungen einer Fusion aus westlichen Rock-, Pop- und Jazz-Elementen und traditioneller persischer Musik.

17.00 Uhr:: „Triple A Band“ (Pop, Rock) Ein junges Trio aus Wiesbaden mit eigener Musik und Cover-Songs der letzten 50 Jahre. Viele werden sich an ihren Auftritt bei dem Wiesbadener Stadtfest noch erinnern!

20.00 Uhr:: „Ciderman“ (Alternative Rock) Die etablierten Entertainer mit ihrer fanbase aus Frankfurt bieten abwechslungsreiches Programm und rockige Stimmung mit bekannten Coverhits aus den 80ern und 90ern.

22.00 Uhr:: „Karmakazees“ (Pop-Punk) Originalmusik, die ins Ohr geht, den Herzschlag erhöht und das Hirn auf Trab bringt. Geboren aus der Punk- und Indiepop-Musikszene. Karmakazees machen aus jeder Veranstaltung einen Schwitzkasten aus Energie und lauten Beats. Die Sounds sind durchdringend und voller Drive.


Hof 6: Am Schloßpark 73

Ab 12.00 Uhr | Fitness Am Schloßpark

Eines der ältesten Fitnessstudios in Wiesbaden mit klassischem Bodybuilding, Fitness mit getrenntem Damenbereich und einem dazu gehörigen Bodystore (Nahrungsergänzung). Bei leckerer Pizza, kühlem Bier und Wein sowie Softgetränke oder Sekt laden wir zum gemütlichen Beisammen sein ein – dann kommt die Stimmung von ganz allein.

12.00 Uhr: Hoföffnung


Hof 9: Am Schlosspark 96

Ab 16.00 Uhr | Evangelische Hoffnungsgemeinde Wiesbaden-Biebrich

Die Evangelische Hauptkirche Biebrich mit ihrem malerischen Hof als eine der ältesten Kirche der Landeshauptstadt ist wieder dabei. Die Evangelische Hoffnungsgemeinde Wiesbaden-Biebrich lädt ein zum Biebricher Höfefest mit dem New Yorker Entertainer und Songwriter Will G. mit seiner Band Soul Eleven. Das Team der Hoffnungsgemeinde bietet im Hof der Hauptkirche die beliebten Weine von Schittler-Becker aus Rheinhessen sowie Flensburger und Softgetränke an. Für den Hunger gibt es Kasteler Fleischwürste, Nordenstätder Fleischkäse und hessische Käsewürfel mit Trauben.

16.00 Uhr: Der Hof Hauptkirche öffnet zu Kaffee und Kuchen. Die Kirche ist offen zur Besichtigung.

18.30 Uhr: Das Multitalent Will G. aus New York tourt mittlerweile durch ganz Europa und freut sich, in seiner Zweitheimat Wiesbaden mit der Band Soul Eleven wieder aufzutreten. Es gibt eine Open Air-Show in toller Atmosphäre mit Freunden des Soul im Kirchhof. Der sympathische Profi-Entertainer hat den Soul und Funk im Blut und arbeitet auf internationaler Ebene. Als Finale singt Will G. um 23.00 Uhr Gospels in der Hauptkirche.


Hof 10: Armenruhstraße 23

Ab 17.00 Uhr | Kulturclub Biebrich, Clemens Würkner

Im liebevoll angelegten Hof genießt man zum abwechslungsreichen Programm den legendären Flammkuchen aus dem Holzkohleofen, leckeren Ofenkäse, erlesene Sommer- und Erzeugerweine, kühle gute Biere (keine industrielle Massenware) und Softdrinks.


Ab 20.00 Uhr: „Couch Potatoes“ Anstatt faul auf der Couch herumzulungern haben sich diese tollen Musiker zusammengefunden, um genau das Gegenteil zu machen: Runter vom Sofa und zusammen eine Wiesbadener Band gründen, wie man sie noch nicht erlebt hat. Pop und Rock Klassiker aus den 70ern bis heute. Jede Menge gute Laune Musik zum Tanzen, Zuhören und Mitsingen. Die Stimmen von Esther Elsner, André Coluccelli, Niclas Wlochowitz und Michael Stein gehören zu dem Besten, was Wiesbaden zu bieten hat. Mit David Lippert und Stephan Ohnhaus treffen zwei Gitarristen aufeinander, die sich perfekt ergänzen. Die bewährte Rhythmus Fraktion besteht aus Horst Wolf und Andy Kemper am Bass, André Coluccelli setzt zusätzliche perkussive Akzente. Und wenn man jetzt noch weiß, dass Clemens Würknerder Mitbegründer des Festes war, versteht man auch die Begeisterung unseres Teams. Die Bar ist geöffnet!


Hof 11: August-Laut-Straße 1

Ab 11.00 Uhr | Elterninitiative „Die Rübe“e.V.

Heimatforscher Peter-Michael Glöckler berichtet in dem etwa einstündigen Rundgang von der Straße Am Schlosspark bis zur Hauptkirche (mit Besichtigung) von dem turbulenten Leben Biebrichs früherer Zeiten.

Im Garten der „Rübe“ erwartet Sie ein abwechlsungsreiches und farbenfrohes Programm für Kinder und Erwachsene. Dazu servieren wir leckeres „Helles“, Longdrinks und Softgetränke sowie Würstchen, Steaks und Hamburger – auch veggie – vom Holzkohlegrill.

11.00–14.00 Uhr: Kindersachenflohmarkt Dazu ein rieisges Kuchenbuffet, frische Waffeln und Heißgetränke vom Café-Mobil „die kleine seifenblase“

14.00-18.00 Uhr: Spiel, Spaß und gute Laune Mit Kinderschminken, Glitzertattoos, den Bücherfreunden und unserem Glücksrad

15.30–16.00 Uhr: Die Rüben-Kids Unsere kleinen „Rüben“ präsentieren Ihnen ihre extra einstudierte Tanzdarbietung

16.00–17.15 Uhr: „Herr Bauch“ – ein Clown betritt die Bühne. Ein phantastisch lustiges Pantomime- und Akrobatik-Programm

19.30–22.00 Uhr: „The Hot Spuds“ Coverband - servieren Rock-, Funk-, Indie- und Popköstlichkeiten


Hof 12: Biebricher Allee 138 (neben Henkell)

Ab 14.00 Uhr | Manuela & Silvia Casselmann

Hof Casselmann feiert 15 Jahre Höfefest. Gleich zwei neue Bands präsentieren sich heute. Darüber hinaus kann die Keramikwerkstatt und die Ausstellung „Mexikanische Keramik“ besichtigt werden. Pflanzenliebhaber können sich dem Pflanzenflohmarkt widmen. Auch das Kuchenbuffet, die Bratkartoffeln, die Wildschweinbratwurst und der ungarische Kesselgulasch sowie die Wispertalforellen werden nicht fehlen.

15.00-18.00 Uhr: „Viva Creole“- Deutschlands Creol-Jazzband. Eine spritzige Melange aus Rhythm & Blues, Boogie Woogie, Swing, New Orleans und Karibik. Freuen Sie sich auf Fred Birt (tb), Detlef Erbsmehl (sax), Uwe Sirrenberg (b), Hans-Michael Barth (p), Gerald Bambay (bluesharp), Volker Gangluff (dr) und Manfred Kaiser (voc).

19.30-23.00 Uhr: „Gravedigger Jones“– Die sechs Gräber aus Trier kommen unseren Garten „umzugraben“! Sie haben sich dem Bluesrock der Südstaaten verschrieben und bieten ein kompromisslos mitreißendes Programm aus harten Riffs, pulsierendem Bass, kraftvollem Gesang, treibendem Schlagwerk und schneidender Bluesharp... Seit der Bandgründung 2012 haben sich „Gravedigger Jones“ einen ausgezeichneten Ruf als Liveact erspielt und lassen es während ihrer schweißtreibenden Arbeit so richtig krachen..... DIG THE HOLE !! Die Totengräber, das sind The Principal (voc), Dr. Ulman (g, voc), DiggaHub (b, voc), Sergeant Evil Isaac (g),The Archbishop (dr) und Graveharper Salomän (bluesharp).

Mit freundlicher Genehmigung der Sektkellerei Henkell können die Besucherinnen und Besucher unseres Hoffestes auch dieses Jahr wieder ab 11.00 Uhr den Mitarbeiterparkplatz in der Henkellstraße (= Auffahrt A66 Richtung Rüdesheim) nutzen.


Hof 13: Biebricher Allee 138 (neben Henkell)

Ab 12.00 Uhr | Nassauische Touristik-Bahn e.V.

Die Nassauische Touristikbahn e.V. Wiesbaden lädt die Gäste des Biebricher Höfefestes ein zur ersten Draisinenfahrten auf einem Teilstück der Aartalbahn! Erstmals nach 36 Jahren wird dann wieder ein Schienenfahrzeug die Strecke befahren. Startpunkt ist der Bahnsteig der Station Landesdenkmal. Fahrkarten gibt es am Infostand auf dem Bahnsteig. Dort erfahren Sie auch alles rund um unseren Eisenbahnverein.



Hof 14: Breslauer Straße 1

Ab 14.00 Uhr | Pfarrhof St. Marien

Aller guten Dinge sind drei! Auch in diesem Jahr möchten wir mit Euch in unserem liebevoll dekorierten Hof einen tollen Tag mit Kaffee & Kuchen, Köstlichkeiten aus Indien, tropischen Cocktails und musikalischen Highlights verbringen. Auf die kleinen Besucher wartet der Spielplatz der zur Gemeinde gehörenden Kindertagesstätte.

14.00–14.40 Uhr: „Duo JR“ – spielt Good Old Songs, Evergreens aus Rock und Pop

15.00–16.00 Uhr: „The Stagies“ – Ukulelen Orchester ergänzt mit Sängern, Cajun, Gitarre und Bass. Live Musik, die begeistert

16.15–17.00 Uhr :„ANNA“ – Tolle Stimme, eingehende Pop-Rock Songs. Anna Wiendlocha – mit Begleitgitarrist

17.15–18.15 Uhr: „NTO“ Not Too Old for Rock´n´Roll. Super-Duo Hajo & Rainer lassen es richtig krachen!

18.30–19.45 Uhr: „Ed Linwho“ – Rock Music at its best! Hits and B-Sides – Live Performance!

20.00–23.00 Uhr: „Second Circle“ – Rock-Pop Coverband. Musikalische Manpower rockt die Bühne – und auch Euch!


Hof 15:  Hagenauer Straße 35

Ab 10.00 Uhr | K4 Events & More

Zum ersten Mal beim Höfefest dabei, bietet dieser Hof auf seiner großen Event-Fläche ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt. Mit Hüpfburg, einer Malund Spielecke, Musik, Flohmarkt sowie tollen Burgern und saftigen Steaks.

10.00 Uhr: Flohmarkt mit StreetFood, Kaffee und Kuchen, Hüpfburg und Spielecke für Kinder

17.00 Uhr: Livemusik mit „TimeBack“: Country& Western und Hits aus den 80ern.


Hof 16:  Mainstraße 7

Ab 12.00 Uhr | DyoFili

Nach dem Riesenerfolg im vergangenen Jahr wollen wir wieder mit griechischer Gastfreundschaft, Souvlaki & Retsina mit Euch feiern. Auch bei Regenwetter bleibt es bei uns trocken. Kommt vorbei und genießt bei einem Gläschen Wein Urlaubsstimmung und gemütliche Atmosphäre!

15.30 Uhr: Greek Vibes mit „DJ mdiplo“

18.00 Uhr: Griechische Urlaubsstimmung mit der Band „Diapason“. Traditionelle griechische Musik, Rembetika, Laika, aber auch moderne Lieder sind im aktuellen Programm der Band vorhanden.


Hof 18: Rathausstr. 49

Ab 16.00 Uhr | Katja Gaubatz, Logopädie und Kommunikation

Und schon feiern wir ein kleines Jubiläum: Das 5. Mal laden wir Sie ein in die Hof-Lounge des wunderschönen Hofs der Rathausstr. 49. Hausgemachter Kuchen und Kaffee, Kulinarisches, Weine des Weinguts Kilianshof aus Bodenheim und coole Drinks erwarten Sie. Für entspannte Atmosphäre sorgt die Hausband „Cafe´ Bossa“ mit einem Musik-Mix aus Bossa, Softjazz, Lounge und Pop! Schauen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

16.00 Uhr: Hoföffnung mit Kaffee und Kuchen

17.00 Uhr: Band „Café Bossa“ – Mix aus Bossa, Softjazz, Lounge, Pop


Hof 19: Rudolf-Dyckerhoff-Straße 4

Ab 14.00 Uhr | Museum Biebrich für Heimat- und Industriegeschichte

Das Biebricher Museum kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Auf einer Ausstellungsfläche von 350 qm wird, ausgehend von der („herzoglich”) nassauischen Zeit, die Geschichte Biebrichs sowie die Industriegeschichte und -kultur bis in die Gegenwart dokumentiert.

14.00–18.00 Uhr: Besichtigung der Ausstellung


Hof 20a: Stadtteilgang

16.00-17.00 Uhr | Vom neuen Biebricher Rathaus zur Mosbacher Kirche

Während des einstündigen Stadteilganges mit Heimatforscher Peter-Michael Glöckler geht es vom „neuen“ Biebricher Rathaus durchs Zentrum in das mittelalterliche Mosbach. Es gibt einiges über das einstige Agrardoppeldorf und deren Entwicklung zum Industriestandort zu berichten. Die Führung endet in der rund 1000 Jahre alten Petruskirche, die heute als Evangelische Hauptkirche bekannt ist (mit Besichtigung).

16.00 Uhr: Treffpunkt und Beginn am Rathaus, Rathausstraße 63


Hof 21: Stettiner Straße 25

Ab 18.00 Uhr | Praxis für Ergotherapie Miriam Leibe

Die Praxis für Ergotherapie öffnet zum dritten Mal ihre Tore für das Biebricher Höfefest. Neben unserem reichhaltigen Kinderprogramm spielt dieses Jahr erstmalig die Rock ‘n‘ Swing Band „Untergasser“ für Sie im Hof und feiert damit Premiere! Außerdem bieten wir Ihnen hessische Leckereien, beste Rheingauer Weine sowie eine erfrischende Sommerbowle an! Wir freuen uns auf Sie! Ihr Praxisteam.

18.00–20.00 Uhr :Kinderunterhaltung mit Kinderschminken, Wurfspiel, Button selbst gestalten, Waffel- & Popcorn-Stand, selbstgemachte Limonade.

18.00–22.00 Uhr: Musikalische Unterhaltung mit der Band „Untergasser“ und Musik aus dem Genre Swing & Rock‘n’Roll! Der langjährige Sänger und Gitarrist Ralf Untergasser wird dabei begleitet von Thomas Röder (Bass, Gesang), Achim Cramer (Percussions) sowie Michael Denk (Saxofon) und spielt neben bekannten Stücken auch einige Eigenkompositionen!


Hof 22: Straße der Republik 13

Ab 15.00 Uhr | Rössinger/Schütz/Münch

Nach seinem Debüt im vergangenen Jahr bietet dieser schöne und große Hof auch in diesem Jahr seinen Gästen ein tolles Programm. Mit Livebands und Flohmarkt sowie Kinderschminken und Hüpfburg für die Kleinen. Und für Speis und Trank zu fairen Preisen ist natürlich auch gesorgt.

15.00 Uhr: Kinderschminken, Spielplatz (Hüpfburg)

19.00 Uhr: Geena Jones Coverband Anschließend Aprés-Party in der Kellerbar


Hof 23: Weihergasse 20

Ab 15.00 Uhr | Familie Döcke / Männerquartett Nordend

Neu in diesem Jahr ist der Seniorennachmittag: bei Kaffee und leckerem Kuchen trifft sich die ältere Generation. Um 17.30 Uhr fahren die Biker vom Wiesbaden-Nassau- Chapter in Formation ein. Treffpunkt für alle die mitfahren wollen: 17.00 Uhr am Parkplatz der Dyckerhoff- Sporthalle, Bergmannstraße 3. Wie in jedem Jahr gibt es wieder das süffige Rheinhessen- Bräu aus Mainz-Ebersheim.

15.00 Uhr: Hoföffnung mit selbst gebackenen Kuchenspezialitäten und frischem Kaffee.

15.00 Uhr: Für den richtigen Ton sorgen die Sänger vom Männerquartett Nordend, die ihre beliebtesten Lieder singen werden. Olli „Elvis“ Neumann und Günter Hübner präsentieren mit Ihren Elvis-Interpretationen bekannte Oldies für Alt und Jung.

19.00 Uhr: Der aus New Jersey stammende, bekannte Sänger und Gitarrist Mike Ryan spielt live und unplugged bekannte Rockklassiker, Folk und Pop vom Feinsten.


Hof 24: Wilhelm-Tropp-Straße 22

Ab 14.00 Uhr | Freiwillige Feuerwehr Wiesbaden-Biebrich

Die Freiwillige Feuerwehr WI-Biebrich öffnet auch in diesem Jahr wieder ihre Tore. Schauen Sie sich die Arbeit der Feuerwehr an. Für die kleinen Besucher bieten wir eine Wasserspritzwand, eine Bobby-Car-Strecke und Vieles mehr an. Für das leibliche Wohl gibt es wieder kalte Getränke und leckere Burger vom Grill sowie erfrischende Cockails am Abend.

14.00 Uhr: Fahrzeugausstellung der Feuerwehr und des Deutschen Roten Kreuz, sowie Kinderprogramm

16.15 Uhr: Schauübung der einzelnen Feuerwehrabteilungen

19.00 Uhr: „Jürgen Kronenburg“ – Der Solo-Entertainer ist durch die letzten Jahre schon bestens bekannt. Seinem Entertainment bedarf es lediglich seiner variablen Stimme u. seinem rhythmischen und eindrucksvollem Gitarrenspiel, womit er das Publikum in Stimmung versetzt. Sein musikalisches Repertoire bietet eine große Bandbreite an Pop- und Rock-Klassikern von den 60ern bis heute. Auch diverse alte deutsche Schlager finden an dem Abend ihren Platz. In stimmungsvoller Atmosphäre bis hin zu romantischen Abschnitten wird Jürgen sein Publikum begeistern und die Gäste werden mit Sicherheit wieder kräftig mitsingen.

UA-132359770-1